top of page

Das Jahr, das vieles verändern wird!






Kriege, Proteste, Wahlen, Unzufriedenheit, Angst.... nur ein paar Stichwörter die die derzeitige Situation beschreiben - nicht nur in Deutschland. ABER: Jeder Umschwung ist auch eine Chance!


Wir bei SunLink ziehen immer das Beste aus jedem Tag und sehen schon gar nicht schwarz - egal in welcher Hinsicht. In der derzeitigen Situation wird sich erst zeigen wer durch Innovation und Durchhaltevermögen seinen Job gut macht - und eine Aufgabe ist hier ganz vorne: Ausnutzung von neuster Technologie.


Besonders im Energiesektor hinkt Deutschland hinterher und nur wenige Unternehmen können wirklich von sich sagen, sie haben die Digitalisierung und die dadurch eingeräumten Vorteile auch umgesetzt bzw. erkannt.


Die Aufgaben und Ausrichtungen gehen ganz klar von 08/15 und plumper Werbung mit schneller Geldmachereit weg - hin zu Lösungen - eindeutig besseren und gesamtheitlichen Lösungen. Doch hier heißt die Devise nicht, je komplexer desto besser - sie heißt komplexe Sachverhalte einfach zu gestalten und Massentauglich zu machen.


Genauso wie in der Unternehmensführung - denn jetzt sind die Zeiten von alten Hierarchien und Alleingängen von den "Großen da oben" wirklich vorbei - müssen jetzt auch Prozesse im Vertrieb und im Produktportfolio anders gestaltet werden.


Ein Alleinstellungsmerkmal kann z.B. sein, sich wirklich Gedanken um seine Produkte zu machen und auch flexibel genug zu sein, diese schnell an den Kunden zu bringen - nichts mehr mit "das war schon immer so" oder "egal, Hauptsache billig"!


Deshalb widmen wir uns bei SunLink in 2024 den Dingen, die in Zukunft wirklich für jeden wichtig sind - Klarheit in Sachen Unabhängigkeit hinsichtlich Energielösungen und das Erschaffen einer einmalige Rentabilität unter dem Aspekt Kundennutzen.


Man darf also gespannt sein, was kommt - es wird den Markt verändern und das von einem anfänglich kleinen Unternehmen im schönen Emmering.


Zum Schluss bleibt noch ein Satz, der uns derzeit etwas trägt und evtl. den ein oder anderen zum Nachdenken anregt:


"Gib mir die Gelassenheit, Dinge hinzunehmen, die ich nicht ändern kann, den Mut, Dinge zu ändern, die ich ändern kann, und die Weisheit, das eine vom anderen zu unterscheiden."







35 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comentarios


bottom of page